Weekly Update: Waldgrün, Feedback & Cord

Letzte Woche ist das Weekly Update total untergegangen, aber diese Woche zum Glück nicht! Es ist gefühlt wieder sehr viel passiert – aber ich glaube das bleibt jetzt einfach jede Woche so. Gehört wohl dazu 😀

Produkte

Ich durfte für zwei Kundinnen meinen Fledermauspullover in grün anfertigen. Den findet ihr jetzt auch im Shop. Es ist eher ein zartes Grün und ich habe das Feedback bekommen, dass der Pullover jetzt schon heiß und innig geliebt wird. Das freut mich natürlich.

 

Dann ist endlich ein Stoff angekommen, den ich auf der Stoffmesse bestellt habe und es gibt Stirnbänder in waldgrün. Diese sind schon sehr beliebt – was mich sehr freut. Auch die Stirnbänder in Chilirot sind wieder zurück.

Zudem habe ich einen ganz neuen Stoff: Cord aus 100% Bio-Baumwolle! Der Stoff kam so gut an, dass ich direkt eine große Menge nachbestellt habe – die schon fast weg ist noch bevor ich die Produkte richtig online gestellt habe!

 

Allgemeines

Meine Arbeitsweise ist anders als die der meisten großen Brands. Ich kann sehr schnell auf die Wünsche meiner Kundinnen reagieren und dementsprechend nachproduzierten. Das hat wirklich viele Vorteile. Ich habe zum Beispiel kaum Lagerware, die da liegt und eventuell nicht verkauft wird. Natürlich produziere ich bestimmte Teile vor – aber bei denen weiß ich, dass sie gut laufen. Andere teste ich erst an und entscheide dann je nach Nachfrage ob mehr produziert wird.

Persönliches

Ich bin ja hier immer ehrlich zu euch: Nicht immer läuft alles glatt und es gibt auch Kundinnen, die Teile zurück schicken. Lustigerweise kommt das meistens alles an einem Tag. Da muss ich dann kurz schlucken und durchatmen. Mein Unternehmen wächst immer mehr und es ist klar, dass auch Teile mal nicht passen oder angezogen doch nicht gefallen. Da ich heute 10 mal so viele Pakete packe wie noch vor einem Jahr ist es klar, dass auch mehr Rückläufer kommen. Bei mir hält sich das noch in Grenzen – bei Zalando & Co beträgt die Rückläuferrate 50% – da bin ich Meilenweit von entfernt. Aber ich wachse daran und lerne, damit umzugehen. Es ist natürlich vollkommen okay, wenn Teile nicht passen und daher zurück gehen – viel schlimmer wäre es, wenn sie im Schrank liegen und nie getragen werden.

Dafür bekomme ich täglich so tolle Nachrichten! Eine davon, die mich sehr berührt hat, möchte ich mit euch teilen:

“Hallo liebe Melly, meiner Mutter ist dieses Jahr leider durch eine Borreliose Infektion ihr Kopfhaar größtenteils ausgefallen ungefähr zu der Zeit kam die Turbanmütze aus Leinen in den Shop. Und meine Mutter tat mir so leid, als ich diese Mütze gesehen hab dachte ich das ist perfekt die Mütze, Leinen ist leicht und atmungsaktiv die kann man auch super drinnen tragen und noch dazu ist sie wunderschön! Also hab ich sie bestellt und ihr geschenkt. Und sie liebt diese Mütze sie zieht sie gar nicht mehr ab. Danke für deine wundervolle Arbeit, dank dir konnte ich meiner lieben Mami in einer schwierigeren Zeit ein kleine Erleichterung bieten! Danke! Meiner Mutter geht es inzwischen wieder besser die Haare wachsen wieder fleißig nach aber die Mütze bleibt auf dem Kopf .”

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.